Ernesto Preiser

Freier Architekt

Grundlage unserer Architektur ist das Zusammenführen von funktionalen, konstruktiven, sozialen und bauökologischen Anforderungen in einem klaren Konzept. Der Mensch als Nutzer steht in diesem Prozess im Mittelpunkt. Qualitativ hochwertige und individuelle Architektur ist in jeder neuen Bauaufgabe unser zentrales Anliegen.

Professional Career

Seit 2006
Vorstandsmitglied im Bund deutscher Architekten (BDA) Kreisgruppe Hochrhein

Seit 2005
Mitglied im Bund deutscher Architekten (BDA)

Seit 2004
Vorstandsmitglied in der Architektenkammergruppe Waldshut

1996
Förderpreis des deutschen Stahlbaus - 2.Preis

1996
Dr. Josef Krettner Preis - „Superdome“ - Anerkennung

1995
AIV-Förderpreis Studentenwettwerb „Halle für Großveranstaltungen“ - 1.Preis

1992 - 1996
Architekturstudium an der Hochschule für Technik in Stuttgart mit Diplom

Mitarbeit in folgenden Büros

Seit 2000
eigenes Büro in Waldshut-Tiengen

1998 - 2000
Duffner Architekten in Waldshut

1997 - 1998
Prof. Wilhelm und Partner in Lörrach

1994 - 1995
Meister und Wittich in Stuttgart

Zurück