AKTUELLES PREISER

Gewerbebau

An prominenter Lage direkt am Rhein in Waldshut entstand ein Wohn- und Dienstleistungszentrum das durch seine innenstadtnahe Lage und herrlichen Ausblick auf den Rhein und in die Schweiz besticht.

Gewerbebau

In schöner Ortsrandlage von Lauchringen, direkt an der Wutach gelegen, entstand auf einem Grundstück des ehemaligen „Lauffenmühle-Areals“ ein modernes Bürogebäude in Holzbauweise.

Kommunalbau

Die Hans-Thoma-Schule Laufenburg, bestehend aus einer Grundschule und einer Werkreal- und Realschule liegt im Bildungszentrum Laufenburg in unmittelbarer Nähe zur Kinderkrippe, zum Kindergarten und der Rappensteinhalle.

Für unser Projekt „Kita in der Mühle“ haben wir im Herbst 2022 im Auszeichnungsverfahren „Neues Bauen im Schwarzwald und in Südbaden 2022“ einen Preis erhalten.  Broschüre ansehen

Das Projekt wurde vom „Bauwerk Schwarzwald“ auch auf die „Architekturroute 2022“ aufgenommen.

Denkmalschutz

Im Umbruch, ein neuer Abschnitt, das galt auch für die bestehende Stadtvilla am Rande von Waldshut. Die denkmalgeschützte Villa hatte bereits zu Beginn im Jahr 1928 wohnen und arbeiten unter einem Dach vereint und für Familie und Bedienstete Raum geschaffen. Das Ziel war es Leben und Arbeiten wieder neu im Gebäude zu ermöglichen mit dem Entwurfsprinzip: bestehendes aufzugreifen und neu zu denken.

Kommunalbau

Für das schmale und lange Grundstück galt es eine Gebäudekonzeption zu finden, die sich städtebaulich in die inhomogene Umgebungsbebauung einfügt und die Anforderungen an eine moderne Kindertagesstätte mit Außenspielgelände erfüllt.

Kommunalbau

Das neue Feuerwehrgerätehaus Laufenburg besteht aus einem eingeschossigen und einem zweigeschossigen Gebäudeteil. Im eingeschossigen Gebäudeteil sind die Funktionen Fahrzeughalle, Sozialräume und Werkstätten untergebracht.

Einfamilienhaus

Am Dorfrand von Dogern fügt sich das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Garage in die dicht bebaute Situation eines Neubaugebiets als winkelförmiger Baukörper ein.

Einfamilienhaus

Der kubische Baukörper mit Flachdach, wurde am Ortsrand von Schachen errichtet. Verschiedene Einschnitte, die als Terrasse, Balkon oder Eingangsbereich dienen, unterbrechen den geradlinigen Baukörper bewusst und erzeugen so Spannung. Die schlichte weiße Putzfassade unterstützt die kubische Architektur. Die Einschnitte sind mit grauen Eternitplatten verkleidet und bilden einen Kontrast zur weißen Putzfassade.

Kommunalbau

Für den Ganztagsbetrieb der Grundschule Kadelburg war es notwendig Räumlichkeiten für eine Schulmensa zu schaffen. Der Gemeinderat hatte sich für einen Neubau in unmittelbarer Nachbarschaft zur Schule und Sporthalle entschieden.

Einfamilienhaus

Das Wohnhaus steht am Rande eines Neubaugebietes in einem Ortsteil von Waldshut. Die große Kubatur des Gebäudes gliedert sich in 2 Gebäudeteile, die über ein transparentes Treppenhaus als gläserne „Trennfuge“ verbunden sind.

Kommunalbau

Die Dorfrandstruktur entlang der Rothgasse wird mit der Kindertagesstätte formal aufgenommen und bis zur Bahnlinie hin weitergeführt.

Das geschützte großzügige Spielgelände wird durch das Gebäude von der Zufahrt mit Parkplätzen funktional klar getrennt. Die topographisch vorgegebene Geländestruktur kann mit der polygonalen Gebäudestruktur gut aufgenommen werden und in den Freiraum vermitteln.

Copyright 2023 Ernesto Preiser. All Rights Reserved.