AKTUELLES PREISER

Kommunalbau

Der kompakte Baukörper mit je 5 großzügigen Aufenthalts- und Kleingruppenräumen hat eine klare Grundrissstruktur und schafft somit eine gute Orientierung im Gebäude. 

Das zentrale, großzügige und lichtdurchflutete Foyer hat schöne Blickbeziehungen in den Gartenbereich. Der geschoßhohe Geländesprung in der Topographie des Grundstücks wird innenräumlich durch eine Treppenanlage mit Sitzstufen überwunden und multifunktional gestaltet.

Einfamilienhaus

Das steile Hanggrundstück am Ortsrand von Tiengen bietet eine beeindruckende Aussicht. Die Erschließungszone des Gebäudes befindet sich mit einer einläufigen Treppe im rückwärtigen Hangbereich, wodurch sich die Wohnräume auf der Südseite mit Blick in die Weite hin orientieren können.

Kommunalbau

Das neue Feuerwehrgerätehaus Laufenburg besteht aus einem eingeschossigen und einem zweigeschossigen Gebäudeteil. Im eingeschossigen Gebäudeteil sind die Funktionen Fahrzeughalle, Sozialräume und Werkstätten untergebracht.

Einfamilienhaus

Am Dorfrand von Dogern fügt sich das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Garage in die dicht bebaute Situation eines Neubaugebiets als winkelförmiger Baukörper ein.

Einfamilienhaus

Der kubische Baukörper mit Flachdach, wurde am Ortsrand von Schachen errichtet. Verschiedene Einschnitte, die als Terrasse, Balkon oder Eingangsbereich dienen, unterbrechen den geradlinigen Baukörper bewusst und erzeugen so Spannung. Die schlichte weiße Putzfassade unterstützt die kubische Architektur. Die Einschnitte sind mit grauen Eternitplatten verkleidet und bilden einen Kontrast zur weißen Putzfassade.

Einfamilienhaus

Das Wohnhaus steht am Rande eines Neubaugebietes in einem Ortsteil von Waldshut. Die große Kubatur des Gebäudes gliedert sich in 2 Gebäudeteile, die über ein transparentes Treppenhaus als gläserne „Trennfuge“ verbunden sind.

Denkmalschutz

Urkundlich erstmals erwähnt ist der Königsfelder Hof im Jahre 893. 

Eine bauhistorische Untersuchung ergab, dass das älteste Bauteil des Bestandes in die erste Hälfte des 14.Jahrhunderts datierbar ist.

Mehrfamilienhäuser

Im Stadtzentrum von Bad Säckingen, in direkter Nähe zum Schloßplatz, wurde in Verbindung mit zwei Arztpraxen eine attraktive Wohnanlage mit drei individuellen Wohnungen, einer Penthousewohnung und einer Tiefgarage geschaffen.

Mehrfamilienhäuser

Der Wunsch des Bauherrn war es in der Gemeinde Küssaberg-Reckingen attraktiven Wohnraum für junge Familien zu schaffen. Für die Umsetzung wurde ein Grundstück im alten Ortskern von Reckingen gewählt.

Gewerbebau

Nach dem Komplettumbau im Jahr 2008 zum Modehaus May mit Schaffung von ca. 3.000 qm Verkaufsfläche wurden im Jahr 2014 die Verwaltungsebenen und Personalbereiche in den 3 obersten Geschossen grundlegend modernisiert und erweitert.

Gewerbebau

Noch in den 80er Jahren stand auf dem Baugrundstück ein zur Rheinstraße hin giebelständiges Gebäude mit 2 Geschossen + Dach ehe es abgebrochen wurde. Bis zum Baustart diente das Grundstück Jahre lang als Mitarbeiterparkplatz.

Gewerbebau

Der lang gestreckte Baukörper beinhaltet die Funktionen Verwaltung, Produktion und Lagerung. Das vollflächig verglaste „Kopfteil“ zeigt die Eingangsfassade mit Büronutzung.

Im Anschluß bilden 9 Konstruktionsraster a 5m die Lager- und Produktionsfläche. Die Gebäudeabmessungen sind 55m x 24m.

Copyright 2021 Ernesto Preiser. All Rights Reserved.