Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in Gurtweil

Das Wohnhaus mit Teilunterkellerung bildet mit der Garage eine winkelförmige Gebäudestruktur, woraus eine Art Innenhofsituation mit teilüberdachtem Freisitz entsteht.

Großzügige Verglasungen stellen den Bezug zum Freibereich her. Die offene Treppenanlage wird teilweise in den Wohnbereich mit einbezogen. Es entsteht Großzügigkeit und Transparenz.

Das Holzhaus ist mit Holzfaserdämmplatten diffusionsoffen bekleidet und verputzt.

Weitere Ansichten