Energetische Sanierung und Modernisierung der Grundschule Dogen

Bereits im Jahr 2008 wurde von uns ein ausführliches Sanierungs- und Modernisierungskonzept für die Schulhaussanierung erstellt. Es umfasste das ursprüngliche Schulhaus (Baujahr 1936) und dem aus dem Jahr 1961 stammenden Anbau.
Im Jahr 2009 erhielt der Anbau eine neue Gebäudehülle mit neuer Dachdämmung und Eindeckung, ein Wärmedämmverbundsystem und neue Fenster.
Im Inneren wurde das Foyer neu gestaltet und 4 Klassenzimmer modernisiert. Technische energiesparende Weiterentwicklungen wie z. Bsp. tageslichtgesteuerte Jalousien, Fensterkontakte für die Heizungssteuerung und Präsenzmelder wurden sinnvoll eingesetzt.
Die Umsetzung der gesamten Maßnahmen erfolgte in einer Bauzeit von 8 Wochen.